Bremsscheibe

Eine Bremssystemkomponente aus Grauguss, die in Verbindung mit Rädern verwendet wird. Beim Bremsen drückt der Bremssattel den Reibungsbelag gegen die sich drehende Scheibe und bewirkt somit die Bremskraft.

Trommeln

Mit der Radaufhängung verschraubtes Gusseisengehäuse, das sich um die Bremsbacken dreht. Beim Anpressen der Bremsbacken reiben diese gegen die bearbeitete Innenfläche der Bremstrommel und üben somit eine Bremswirkung auf das Rad aus, um das Fahrzeug zu verlangsamen oder anzuhalten. Diese werden vor allem an den Hinterrädern von bestimmten Fahrzeugen eingesetzt.

Naben und Baugruppen

Naben sind die mechanische Verbindung zwischen den Lagern, die an der Drehachse der Radachse verbaut sind, und den Rädern, Bremsscheiben und Trommeln. Sie sind aus verschiedenen Materialien wie Stahl, Aluminium und Gusseisen. Naben übertragen vertikale, seitliche und längsseitige Kräfte sowie das Bremsmoment auf das Fahrzeug. Oft enthalten sie die Schmiermittel und Dichtungen für die Radlager. An den Antriebsachsen übertragen sie das Motordrehmoment über die Räder auf die Straße.

Andere Produkte

In der Gießerei von Rassini werden noch andere Produkte hergestellt wie Motorausgleichsysteme, Kupplungsscheiben, Distanzstücke und speziell für die Traktorenindustrie Radnaben und Ausgleichsgewichte für Traktoren.